Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

 

Wie geht es dir heute?

29 Jan 2016 19:40 #1441 von Günti
Hallo Johannes,

da geht mir das Herz auf bei den schönen Fotos von den Winterlingen. Bin gerade sofort raus mit Taschenlampe
um meine zu suchen! Günti hat mich ganz fragend angeschaut, wohin ich wohl mit Taschenlampe will. Hab keine
gefunden. :angry: Muss aber dazu sagen, hab nur welche an einer Stelle und da kommt im Moment überhaupt noch
keine Sonne hin durch unseren Wald. Ich freu mich auch schon so auf den Frühling! Dass man endlich wieder
rauskann ohne die dicken Klamotten anzuziehen. Ist mir sehr lästig. Bis ich meinen Mann gut und warm
eingepackt habe, ist mir die Lust rauszugehen schon fast wieder vergangen. Aber ich glaube, wir brauchen noch
ein bischen Geduld. Der Winter ist noch nicht vorbei.

Wünsche allen ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
Petra
Folgende Benutzer bedankten sich: Johannes1956

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

29 Jan 2016 19:57 #1442 von annehanne
Hallo Petra,

ich war sogar zählen! B)

Also, bist nicht die Einzige.
Bei der Gelegenheit hab ich auch gleich die Schneeglöckchen besichtigt.....

Ach ja, und ich hab mal probiert, ein Profilbild zu laden....

Hmm. Hat anscheinend nicht geklappt. Oder sieht einer was?

Liebe Grüße
Hanne

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

29 Jan 2016 20:21 #1443 von Günti
Hallo Hanne,

zu zählen gabs bei uns nix! Waren aber letztes Jahr auch sehr spät. Osterglocken sind schon ein ganzes Stück raus.
Krokusse und Schneeglöckchen hab ich auch nicht gefunden. Naja, jetzt ist wieder Geduld gefragt und die hab ich
vielen Dingen, aber nicht im Garten!!
Dein Foto (sind es Schneesterne?) ist gut zu erkennen.

Lieben Gruß
Petra

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Jan 2016 01:01 #1444 von Johannes1956
Liebe Hanne!

Über den Eingang Deiner Spende kann Dir Matti Auskunft geben, ich habe da keinen Einblick. Aber danke jedenfalls schon einmal.

Ich sehe Dein Avatar Bild. Wenn Du es nicht siehst, musst Du eventuell mal den Cache leeren, oder auf Aktualisieren gehen. Mir geht das auch immer wieder bei den Nachrichten so, da denke ich mir, das hab ich doch schon gestern gelesen. Der Computer speichert die alte Ansicht ab und zeigt alte Inhalte.

Ab und zu alle Verläufe und Cookies am PC löschen schadet sowieso nicht.

Liebe Grüße

Johannes
Folgende Benutzer bedankten sich: annehanne

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Jan 2016 10:21 #1445 von annehanne
Hallo Johannes!

Du warst aber "nachtaktiv"!

Ja, heut seh ich das Bild auch, keine Ahnung was das für ein Aufstand der Technik gestern Abend war.
Nicht drüber nachdenken, gibt bloß Falten.


Hallo Petra,

Osterglocken sind bei mir noch nicht in Sicht, das nennt man dann ausgleichende Gerechtigkeit.

Auf dem Foto sind Schneesterne, selber gebaut. Aha, das funktioniert also doch.

Schönen Tag an alle!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Jan 2016 11:12 #1446 von matti
Hallo Annehanne,

den Eingang deiner Spende kann ich dir bestätigen. Vielen Dank.

Der Browsercache (dadurch laden schon einmal besuchte Seiten deutlich schneller) kann ganz einfach durch das Klicken der Taste F5 aktualisiert werden. Es schadet nichts, diese zwei, dreimal hintereinander zu klicken.

Gruß

Matti

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Jan 2016 17:29 - 30 Jan 2016 17:30 #1447 von Nata
Guten Tag meine Liebe .
Wie ich versprechen habe berichte ich wie mir geht.
Mein Fuss ist immer noch geschwollen.So ging ich noch diese Woche zum Fusschirurg.Laut Röngenbilder ist 3 und 4 Mittelfussknochen haben sich schräg verschoben(da die Knochen nicht mit Schrauben fixiert worden und sollen so heilen).der Doc hat meine Knochen unter ortlichen Beteubung wieder gerade gestellt.
In 2 Wochen macht der Arzt wieder Bildern und hoffe ,das die Knochen gerade bleiben und können so verheilen.Wenn nicht,dann muss man wieder für 32Nächte in Spital um diese mit den Schrauben fixieren können.
Was Knöchel betrifft und nutere Sprunggelenk ist alles in Ordnung,die das fremde Knochen und Material sitzen perfekt,da bin ich richtig froh.
Meinen Niereninfekt ist nicht abgeheilt und laut Urinsediment von Freitag,sind Leukos,Blut und Protein vorhanden.Die erste beide Werten sind etwas besser als am Anfang,aber Protein Wert ist gestiegen.
Leider muss ich bis am Dienstag warten bis Urokult und Antibiotikagramm bereit sind.Dannach Nephrolog und Infektiolog werden entscheiden ob ich in Spital muss und kriege Antibiotika intravenös oder werden wir noch einmal zu Hause versuchen.
Nephrolog hat sehr mehrere Untersuchungen wie Ultraschall,Sammenurin,grosses Blut Bild mit Immunstatus und je nach Ergebnisse muss ich evnt eine Nierenbiopsie machen lassen.Die Aerztin will chronische Niereninfekt und Nephrotischen Syndrom ausschliessen

Was erfreulich ist,das nach dem ich neue Programm für Interstim bekommen habe ,geht mit meinem Stuhlgang im Moment so gut wie noch nie.Ich gehe jeden 2 Tag auf WC und manchmal sogar 2 mal am Tag.
Was Restharn betrifft ,ist so um 150 ml. Die Nephrologin ist zwar nicht so zufrieden,aber ich schon.Wei in Vergleich mit 2014(750 ml Restharn) sind die Werte deutlich besser.
Liebe Ano,Anna,Bernhardine,Laura und alle andere Interstimmträgerin.

Wie hoch läuft ihre Interstim?Mein läuft im Momen auf 1.60
Wie lange ist Lebesdauer von Interstim?Ich dachte so 8-10 Jahre.Meine Urologin sagte mir diese Woche wenn Sie meine Einstellung berechnet muss ich meiner Interstim in 5 Jahre auswechseln.Und das wird Sie noch persönlich machen kurz von Ihre Pensionierung?
Schönen Abend und LG,Natalja

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Jan 2016 18:23 #1448 von Nata
Sorry nicht für 32 Nächte im Spital sondern 2-3. Nach Pensionierung ohne ? sondern.
Ich war unkonzentriert und von Kinder immer wieder abgelehnt bei Schreibung von diesen Bericht.
Bis bald,Natalja

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Jan 2016 20:59 #1449 von Annabelle
Liebe Nata,

meine beiden Interstim sind bei 2,0 eingestellt. Ich verändere die Einstellung nicht und rechne mit einer Lebensdauer der Batterien von ca. 5 bis 6 Jahren, da sie ja ununterbrochen laufen. Ich werde das dieser Tage einmal kontrollieren, dazu muss ich mich aber wieder in die Bedienungsanleitung einlesen.

Für Deinen Fuß und Deine Nieren wünsche ich Dir alles Gute.

Lieben Gruß, Anna
Folgende Benutzer bedankten sich: Nata

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Jan 2016 21:53 #1450 von Nata
Danke liebe Anna.
Mein Interstim läuft auch unterbrochen,und Einstellung grundsätzlich verändere ich auch nicht.Aber im Moment teste ich der neue Programm und meine stärke eben variert 1.60-1.75..Ich versuche so die Einstellung anpassen,das für meine Verdtopfung und auch den Restharn passt.Vor Fuss Op meine alte Programm funktieonierte sehr gut für meine Blase ,aber für die Verstopfung war diese Programm mässig.
Und nach so lange Vollnarkose und 6 Tagen Morphium Therapie ,war meine Blase total durcheinander,so das meine Urologin hat mir eine neue Programm empfohlen.
Was mein Fuss und Nieren betrifft bin ich zuversichtlich.Aber ich gebe zu das die Nieren Problematik ,bzw Funktion beschäftig mich schon etwas stärker.
Ich muss einfach positiv denken!!
Herzliche Grüsse,Natalja

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.251 Sekunden

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

 

 

 

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 161

Gestern 2297

Monat 49873

Insgesamt 9997200

Aktuell sind 91 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Du erstmalig eine Frage im Forum stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. Bitte sei bei der Auswahl deines Benutzernamens etwas einfallsreich. Häufig verwendete Vornamen sind normalerweise schon vergeben und jeder Name kann nur einmal vergeben werden. Achte auf korrekte Eingaben bei Passwort, Passwortwiederholung und existierender Mailadresse! (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden