Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

 

ISK selbstkathetisieren als Frau im stehen ohne WC

26 Feb 2023 07:56 #1 von Vroni2603
Hallo

Ich bin neu und seit 5 Wochen muss ich mich leider selbstkathetisieren und brauche unbedingt Tips :

Also bis jetzt kann ich es nur im sitzen auf dem WC mit Spiegel, mein Problem ist das ich in 2 Monaten auf Safari gehe und dort irgendwie in der Lage sein muss es im Busch ohne WC durchführen zu können
Anscheind stelle mich noch sehr stümperhaft an, ich habe es mal in der Hocke versucht mit Spiegel auf dem Boden was absolut nicht geklappt hat und sehr schmerzhaft war. Hat jemand Tips und Tricks
( gut erklärt ) wie ich das in der Situation meistern kann ?

Danke vorab und Grüsse
Veronika

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

26 Feb 2023 10:39 - 26 Feb 2023 10:40 #2 von kleines-engelchen
Liebe Veronika,

von mir ein Herzliches Willkommen.
Zu Deiner Frage, ich hatte mir einen kleinen Kosmetikspiegel mit Licht besorgt(siehe Anhang). Diesen kannst du bequem zwischen die Beine klemmen. ISK einführen und dann funktioniert dies auch im Stehen prima. Diesen Spiegel gibt es bei Amazon oder Ebay.

Falls Du Fragen hast, melde dich gerne.

Grüße Simone
Anhang:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

26 Feb 2023 10:44 #3 von Ele810
Ich sass die ersten Wochen auch nur mit Spiegel auf dem Klo. Das dauert bis man sich an den Katheter gewöhnt hat. Jetzt geht es auch im Dunkeln.
Versuch mal im stehen ein Bein etwas höher und abgewinkelt zu stellen . Dann Katheter rein, so, als wenn man einen Tampon benutzt.
Oder beuge breitbeinig ganz leicht die Beine. Dann kannst du den Katheter auch leicht einführen. Und im Freien braucht man sich keine Gedanken zu machen, ob man die Kloschüssel trifft.
Hier hilft nur üben und wichtig entspannt beiben.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

26 Feb 2023 11:14 #4 von Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
Hallo Vroni,

bitte keine Doppelthreads mit identischen Inhalt. Wir haben die Threads und die darauf erfolgten Antworten zusammengeführt.

Gruß
Admins

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.159 Sekunden

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 232

Gestern 2487

Monat 59705

Insgesamt 9806983

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Du erstmalig eine Frage im Forum stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. Bitte sei bei der Auswahl deines Benutzernamens etwas einfallsreich. Häufig verwendete Vornamen sind normalerweise schon vergeben und jeder Name kann nur einmal vergeben werden. Achte auf korrekte Eingaben bei Passwort, Passwortwiederholung und existierender Mailadresse! (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden