Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

.

Jetzt Vereinsmitglied bei der Inkontinenz Selbsthilfe e.V. werden

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

> Anmeldung / Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

Informationen

28 Okt 2022 16:25 #1 von kleines-engelchen
Hallo Ihr Lieben,

ich möchte Euch heute noch einen Link mit auf den Weg geben, von der medtronic Firma.
Hier gibt es auch eine Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.medtronic.com/de-de/patienten/produk...blasenkontrolle.html

Wenn Ihr Fragen habt, gerade zum Blasenschrittmacher oder auch technische Fragen, gibt es hier wirklich tolle Mitarbeiter die Euch auch weiterhelfen können!

Vielleicht ist dies gerade auch für Dich Uta das richtige, oder auch für alle anderen.

Ganz liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende
Simone
Folgende Benutzer bedankten sich: bienchen123

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Nov 2022 10:48 #2 von Uta
Liebe Simone,
vielen Dank für den Hinweis, dass man sich an die Mitarbeiter von Medtronic wenden kann. Hab mir jetzt eine neue Urologin gesucht, die einen ganz anderen Ansatz hat als die vorherige. Sie hat eine Öffnung in der Harnröhre entdeckt, die evtl. dafür verantwortlich war, dass der Urin zurückfließt und so ständig Blasenentzündungen verursacht. Muß jetzt ständig die Blase durch ISK entleeren und hab Anfang Januar einen neuen Termin. Wollte auch noch eine besondere Untersuchung durchführen, die aber nur in der Uniklinik durchgeführt wird. Ich warte mal ab, werde aber trotzdem Kontakt zu Medtronic aufnehmen.
Ich berichte weiter.

Ganz liebe Grüße
Uta
Folgende Benutzer bedankten sich: kleines-engelchen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.140 Sekunden

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Kabi Sanabelle

- Anzeige -

 

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 874

Gestern 2254

Monat 874

Insgesamt 9001615

Aktuell sind 126 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden