Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

 

InterStim Blasenschrittmacher

18 Apr 2024 12:04 #1 von dear-self
Hallo,

ich habe letzte Woche einen Blasenschrittmacher bekommen. Seit 4 Jahren muss ich mich nun schon selbst Katheterisieren und habe nun endlich diesen Schritt gewagt. Anfang dieser Woche hat der Medizintechniker mir das Gerät eingestellt und erklärt. Nun hab ich folgendes Problem. Wenn ich es so einstelle, dass ich spontan Wasser lassen kann habe ich tierische Schmerzen im Darm und nach jeder Mahlzeit Durchfall. Wenn ich es anders einstelle kommt wieder kein Tropfen. Fühle mich gerade ziemlich hilflos und verzweifelt. Der Arzt sagte, dass es davon nicht kommen kann. Hat sonst noch jemand solche Erfahrungen gemacht oder eine Idee woran es liegen kann? Bei der Teststimmulation war das nämlich nicht.

Danke schonmal für die Hilfe!
Viele Grüße

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

19 Apr 2024 10:58 #2 von Bruno
Hallo,

Ich habe zwar ein ganz anderes Problem (Dranginkontinenz), habe aber vor 6 Monaten einen Schrittmacher implantiert bekommen, sodass ich zumindest versuchen kann zu helfen.
Ich kann mir vorstellen, dass der Schrittmacher zu stark eingestellt ist. Bei mir ist es so eingestellt, dass es im "Subsensationsbereich" stimuliert. Ich merke die Stimulation somit nur ab und zu (je nach Körperhaltung) und nur sehr dezent. Wenn ich es zu hoch stelle kriege ich starke Schmerzen um Darm und habe wir ein Dranggefühl. Das würde auf dich eventuell auch zutreffenen können. Sprich die Einstellung wie gehabt lassen, aber halt weniger stark stimulieren und reevaluieren.

Viele Grüße
Bruno

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: MichaelDah
Ladezeit der Seite: 0.099 Sekunden

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

 

 

 

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 156

Gestern 2297

Monat 49868

Insgesamt 9997195

Aktuell sind 100 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Du erstmalig eine Frage im Forum stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. Bitte sei bei der Auswahl deines Benutzernamens etwas einfallsreich. Häufig verwendete Vornamen sind normalerweise schon vergeben und jeder Name kann nur einmal vergeben werden. Achte auf korrekte Eingaben bei Passwort, Passwortwiederholung und existierender Mailadresse! (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden