Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

 

Diskrete Unterwäsche die Inkontinenzslip bedeckt

28 Sep 2022 16:03 #1 von Kuli93
Hi,

ich bin 28 und habe seit einigen Jahren eine Reflexinkontinenz, die von einer seltenen erblich bedingten Krankheit kommt, die erst vor 2 Jahren diagnostiziert wurde (nach ewigen Falschdiagnosen). Dabei verkrampft mein Körper regelmäßig und dabei passieren die Unfälle. Anfangs habe ich Pants verschrieben bekommen, damit kam ich dann aber nach kurzer Zeit nicht mehr wirklich klar, weil die Inkontinenz stärker wurde und weil sie vor allem im liegen oder bei größeren Mengen gleich ausgelaufen sind. Seit dem habe ich einiges ausprobiert und nutze jetzt Tena Slip Maxi, die halten auch größere Mengen auf einmal aus. Als Backup für Events oder andere Gelegenheiten, bei denen Toiletten schwierig zu erreichen sind, nutze ich Betterdrys.

Genug der Vorstellung und zur Frage:
Ich finde nichts passendes, was ich über dem Slip tragen kann, was ihn komplett verdeckt. Boxershorts die ich probiert habe sind zu eng und auch bei weitem nicht hoch genug geschnitten. Dann habe ich mir mal so Fixierhosen aus Baumwolle bestellt, von Seni, Abri und Tena. Die Abri-Fix Cotton mit Bein passen gut drüber, allerdings sind die relativ dünn und weiß und man kann praktisch durch schauen.
Ich finde es sehr unangenehm, wenn ich im Alltag ständig drauf achten muss, dass der Rand des Slips nicht irgendwo rausschaut, beim Bücken, wenn ich meinen Pulli ausziehe o.Ä. Ich will in Zukunft mal wieder ins Fitnessstudio gehen, aber auch da habe ich beim umziehen das gleiche Problem.
Gibt es nicht irgendwo eine höher geschnittene Überhose, die ähnlich wie eine Boxershorts aussieht, wo nicht an den Rändern alles rausschaut und die blickdicht ist? Sowas wie eine Abri-Fix in schwarz wäre ja schon mal nicht schlecht, aber irgendwie kann ich sowas nirgendwo finden.
Wie machen das andere denn? Tragt ihr nichts darüber?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

28 Sep 2022 19:42 #2 von Kuli93
Danke für den Tipp, einen Body habe ich auch mal probiert, die funktionieren auch sehr gut, aber man kann sie eigentlich nur mit einem Pulli drüber anziehen, das ist ziemlich unpraktisch.

Ich habe mich durch den verlinkten Thread gewühlt und nachdem meine Zuversichtlichkeit schon gesunken ist als das Thema sich ohne gute Lösung dem Ende neigte, hab ich auf der letzten Seite den Tipp mit der Niederländischen Firma Adjustforyou entdeckt. Die Webseite ist leider auf Niederländisch, aber die haben quasi genau das was ich Suche. Boxershorts in normalen Farben, die extra geschnitten sind um über Inkontinenzslips zu passen, mit mehr Platz im Schritt und hinten höher reichend.
Ich werde jetzt mal 3 Stück bestellen und schauen wie die sind, die Bewertungen sind aber vielversprechend.

Hier nochmal der Link, falls es noch jemandem weiterhilft, weil man so schwer irgendwas zu dem Thema findet: adjustforyou.nl
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorsten1

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

05 Okt 2022 16:59 - 05 Okt 2022 17:00 #3 von Kuli93
Habe die Boxershorts von Adjustforyou heute bekommen und sie sind wirklich perfekt.
Sitzen sehr gut, sehen aus wie normale Boxershorts, aber haben im Schritt und am Po mehr Platz und sind höher geschnitten. Hinten etwas höher als vorne, so verschwindet die Tena Maxi einfach darunter, sie ist vorne trotzdem nicht unangenehm hoch und auch beim kompletten nach vorn beugen rutscht die Boxershort nicht soweit runter, dass irgendwas raus schaut. Kann sie nur empfehlen.

Danke für eure Hilfe!
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorsten1

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

05 Okt 2022 17:53 #4 von Pink Panther
Hallo

Du kannst sicher mit einem modernen Browser jede niederländische Seite gut übersetzen lassen. Schau mal on die Optionen. und wenn Du noch was aus Deutschland suchst, kannst Du ja mal bei "Inpetto integrative Kleidung" aus Berlin. die fertigen alles selbst.

LG

Paulchen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

05 Okt 2022 19:12 #5 von Kuli93
Hi,

danke für den Tipp, so hab ichs auch gemacht, hab den Übersetzer von Safari benutzt.
Aber sicher hilfreich für andere.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

09 Mär 2023 18:23 #6 von Thorsten1

Kuli93 schrieb: Habe die Boxershorts von Adjustforyou heute bekommen und sie sind wirklich perfekt.
Sitzen sehr gut, sehen aus wie normale Boxershorts, aber haben im Schritt und am Po mehr Platz und sind höher geschnitten. Hinten etwas höher als vorne, so verschwindet die Tena Maxi einfach darunter, sie ist vorne trotzdem nicht unangenehm hoch und auch beim kompletten nach vorn beugen rutscht die Boxershort nicht soweit runter, dass irgendwas raus schaut. Kann sie nur empfehlen.

Danke für eure Hilfe!

Hallo Kuli93, ich hab mir bei dem Shop Bodys gekauft,die im Schritt zum knöpfen sind,so das ich schnell und unkompliziert die Windel wechseln kann,oder eben nur kontrollieren kann,das wichtigste ist aber,das es nichts hervorschauen lässt.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

 

 

 

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 215

Gestern 1648

Monat 27940

Insgesamt 9907839

Aktuell sind 100 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Du erstmalig eine Frage im Forum stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. Bitte sei bei der Auswahl deines Benutzernamens etwas einfallsreich. Häufig verwendete Vornamen sind normalerweise schon vergeben und jeder Name kann nur einmal vergeben werden. Achte auf korrekte Eingaben bei Passwort, Passwortwiederholung und existierender Mailadresse! (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden