Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

.

Jetzt Vereinsmitglied bei der Inkontinenz Selbsthilfe e.V. werden

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

> Anmeldung / Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

Bauchdeckenkatheter Schmerzen

07 Okt 2022 10:32 #21 von Tanja123
Ich hätte auch gerne eine Selbsthilfe Gruppe... hab aber noch nichts gefunden hier:-(:)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

07 Okt 2022 11:11 #22 von So21
Ganz herzlichen Dank!

Liebe Grüße
Sonja

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

07 Okt 2022 11:35 - 07 Okt 2022 11:38 #23 von Birgit1
Auch hier nochmals : Hallo Tanja,

Wie schon im deinem anderen post geschrieben, kann das Katheter herausziehen ziemlich ziepen und schmerzen und kleinere Wunden im Fistelkanal verursachen die dann ein paar Tage nässen oder etwas nachbluten.

Da ich meine Katheter selber wechsle, konnte ich feststellen warum das so ist.
Wird der Ballon entblockt, faltet er sich zusammen.
Dieses aber macht er mal weniger wulstig und mal mehr.
Die Ballonhülle schmiegt sich also nicht glatt an den Katheter an.
Wenn der Katheter dann mit einem recht wulstig zusammengefaltenen Ballon herausgezogen wird, verursacht das diesen kleinen Widerstand den man als ziepen empfindet und wodurch dann diese kleinen Verletzungen im Fistelkanal entstehen.

Der Katheterwechselnde hat beim Entblocken des Ballons leider keinen Einfluss darauf wie sich die Ballonhülle dann zusammenfaltet.

Lass dir beim nächsten Katheterwechsel doch mal den alten Katheter zeigen, dann wird dir sich klar was genau ich meine und wodurch das Ziepen entsteht.

Auf deine Antibiotikumfrage kann ich dir leider nicht antworten da ich keine Medizinerin bin. Ggf. Praxis anrufen und dort nochmals nachfragen.

Liebe Grüße,
Birgit

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

07 Okt 2022 11:53 #24 von Tanja123
Wahnsinn was du alles weißt! Tausend Dank! Und ich dachte der Doc wäre besonders unsensibel mit mir umgegangen! Na dann kann er ja nichts dafür:ohmy:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

07 Okt 2022 12:45 - 07 Okt 2022 13:51 #25 von Birgit1
Genau liebe Tanja,

dass es beim Rausziehen ziept liegt in der Regel nicht am Doc.

Ich habe ein Foto von einem entblockten Ballon gefunden welches ich mal machte um jemanden in unserer Selbsthilfegruppe zu veranschaulichen warum das Herausziehen des Katheters etwas schmerzen kann.
Zudem können sich an die Ballonhülle kleine scharfe Harnkristalle ansiedeln, die dann zusätzlich dazu beitragen können dass das Herausziehen des Katheters nicht ganz schmerzfrei verläuft.

Auf dem Bild sieht man was ich mit "wulstig" meine ....

Anhang:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

07 Okt 2022 12:54 #26 von Tanja123
Ja guck! Das ist sehr plausibel!
Gerad ist mein uromed katheter angekommen... Dachte erst "der Ballon" fehlt, bis mir eingefallen ist das der ja erst befüllt werden muss:-)
So, ich lasse mir nämlich nur noch den uromed reinbasteln, nix mit "Alex"...
Hab auch meinen ersten Versuch gestartet einen Anhang einzufügen.... Liebe Grüße! ;)
Anhang:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

07 Okt 2022 12:55 #27 von Tanja123
Das war wohl mal nix mit dem einfügen....

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

07 Okt 2022 13:01 #28 von matti
Hallo Tanja,

die Bilddatei ist zu groß. Deshalb wird sie nicht dargestellt!
Dateigröße reduzieren.

Gruß
Matti

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

07 Okt 2022 14:40 #29 von herirein
Hallo liebe Tanja,

Tanja123 schrieb: Was auch blöd ist, jetzt wird ne urinkultur angelegt und Dienstag ist das Ergebnis da.... was mache ich jetzt? Soll ich trotzdem das Einmal Antibiotika nehmen...?


Bei Harnwegsinfekten ist es vollkommen normal, wenn der Arzt ein Antibiotikum verordnet, welches man sofort einnehmen soll. Parallel dazu wird das Antibiogramm (Urinkultur) erstellt, welches dann anzeigt, ob das bereits verabfolgte Antibiotikum gegen die vorgefundenen Keime wirksam ist.

LG Heribert

Menschen sind wie Engel mit nur einem Flügel,
um fliegen zu können müssen wir uns umarmen
(Luciano de Crescenzo)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.235 Sekunden

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Kabi Sanabelle

- Anzeige -

 

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 934

Gestern 2254

Monat 934

Insgesamt 9001675

Aktuell sind 138 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden