Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

 

probelm Inkontinetz und meine Mom

20 Mai 2010 08:08 #1 von Phillip96
Hallo mein Name ist Phillip und ich bin 14
Jahre alt und habe ein problem wobei ich eure hilfe brauchen könnte.

Ich Puller seit ca. 4 Wochen nachts unregelmaßig wieder ins bett. Was mir auch peinlich ist.
letzte woche freitag hat meine Mom keine lust mehr gehabt und war mit mir beim Arzt. Der sagt das ist
der Stress in der Schule. Und das sich das wieder geben würde. Erleichterung jetzt hat er aber meiner mom gesagt
das sie es überwachen soll und wenn es schlimmer wird sollen wir nochmal hin. Und er hat gesagt er verschreibt mit windeln für die nacht und
hat sie gefragt ob windeln oder so windelhosen zum anziehen.
Meine Mom hat gesagt Windeln.

Jetzt das Prob meine Mom besteht darauf das ich mich jetzt abendns nackt auf mein Bett lege sie cremt mich dan wie ein kleines kind ein und macht mir
dann die windel um und morgens macht sie mich munter und macht sie dann wieder ab, Mir ist das aber Peinlich habe auch schon mit ihr geredet und sie
meinte nur so kann sie das richtig überwachen.

Gibt es irgendwas womit ich sie doch rumbekomme das sie das net mehr macht??

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

20 Mai 2010 10:37 #2 von webbi
Hallo Phillip,

ein guter Rat: Mach, was deine Mom und der Arzt dir sagen. Dann bist du auf dem rechten Wege. - Und: pass' in der Schule gut auf und bemühe dich um deine Rechtschreibung.

Beste Grüße
webbi

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

20 Mai 2010 12:36 #3 von Walter
Hallo Phillip,
ich kann sehr gut verstehen, dass dir das Peinlich ist von deiner Mutter gewickelt zu werden. Ich denke, da hilft nur ein intensives Gespräch mit ihr, in der du ihr schilderst was dich an dem Wickeln stört. Vielleicht hat sie ein Einsehen. Du kannst ihr ja vorschlagen, das du dich selber wickelst und sie das richtige Anlagen die ersten Male überprüfen kann. Vielleicht ist sie dann nach ein paar Tagen soweit, das sie dir Vertraut, das du es sleber kannst.

MfG
Walter

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

30 Mai 2010 08:20 #4 von Phillip96
Habe versucht mit ihr zu reden. Sie lässt da aber nicht mit sich reden sie sagt sie macht das damit sie es
halt gut überwachen kann. Was peinlich ist das ich eine latte beim wickeln bekommen habe und das nicht nur
einmal. Dann sagt sie immer wir versuchen es in 15min wider will nicht wisen was sie denkt was ich in der Zeit mache oder so
komentare der ist aber groß für sie halt spaßig für mich peinlich.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

12 Aug 2010 19:28 #5 von Kimmy
ja kann ich voll verstehn, mir wärs auch peinlich wenn ich hier so n schwachsinn schreiben würde!!!! das ist wirklich absolut peinlich...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: MichaelDah
Ladezeit der Seite: 0.165 Sekunden

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

 

 

 

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 1829

Gestern 2278

Monat 59916

Insgesamt 10007243

Aktuell sind 73 Gäste und 2 Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Du erstmalig eine Frage im Forum stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. Bitte sei bei der Auswahl deines Benutzernamens etwas einfallsreich. Häufig verwendete Vornamen sind normalerweise schon vergeben und jeder Name kann nur einmal vergeben werden. Achte auf korrekte Eingaben bei Passwort, Passwortwiederholung und existierender Mailadresse! (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden