Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

 

Vorstellung Alex

12 Mär 2023 18:52 #11 von Alex1
Hej viele tolle Antworten. Danke euch.
Mir geht es hier in keinster Weise um die Schönrederei meines Hilfsmittels - ich wollte nur klarstellen das es "derzeit" für mich eine durchaus die Lösung für ein Symptom ist. Vielleicht nur die kurz bis mittelfristige Lösung - aber eine durchaus praktikable Lösung. An der endgültigen Lösung arbeite ich noch - hier habe ich morgen mal meinen ersten Termin bei einem Psychologen & Psychotherapeuten. Mal schauen wie das wird. Hier kann nur ein Problem sein das ich viele Termine brauche, das finanziell nicht stemmen kann da der Arzt privat ist.
Auch das mit Änderung der Lebenssituation ist leider leichter gesagt als getan wenn es nur um mich gehen würde.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

12 Mär 2023 21:45 #12 von Bruno
Lieber Matti,

Vielen Dank für deine ausführliche Stellungnahme!

Einen lockeren Umgang mit seinen Hilfsmitteln ist das eine, es sollte aber nicht vom eigentlichen Problem mit seiner spezifischen Behandlung ablenken.

Ich spreche für mich: die Hilfsmitteln bieten mir aktuell die Möglichkeit nahezu normal, im Sinne von: ich kann alles mitmachen, zu leben. "Normal" ist meine Erkrankung trotzdem nicht. Das Hauptziel bleibt eine Besserung der Symptome. Hierfür bin ich an einem Kontinenzzentrum angebunden.

In mehreren Beiträgen wurden wiederholt die verständnisvollen Partner erwähnt. Auch ich habe das Glück, eine verständnisvolle Frau zu haben. Trotzdem ist die Inkontinenz ein Klotz in der Beziehung. Wie bei vielen chronischen Erkrankungen ist die Familie / das Umfeld mitbetroffen. Dass die Familie mitbetroffen ist, macht was mit einem und ist ein zusätzlicher Grund sich fachliche Hilfe zu holen. Da schließt sich der Kreis zu deiner Aussage zum Ziel dieses Vereins: Wir sind hier, weil wir uns gegenseitig Mut machen, von unseren Sorgen und Nöten zu sprechen und um uns gegenseitig zu unterstützen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

14 Mär 2023 15:37 #13 von martinK
Hallo Alex

Ich kenne Deine Situation nur aufgrund Deiner kurzen Beschreibung, aber wenn die Therapie auf eine zusätzliche Belastung herauslaufen sollte (zeitlich, finanziell), ist das nicht zielführend. Gerade bei Burn-out ist es wichtig, dass man sich voll auf die Therapie konzentrieren kann, ansonsten besteht ein signifikantes Rückfallrisiko.

Ich wünsche Dir auf alle Fälle das Beste, damit Du Deine Probleme lösen kannst!

Herzliche Grüsse
Martin

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.092 Sekunden

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

 

 

 

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 23

Gestern 2236

Monat 8164

Insgesamt 9821492

Aktuell sind 118 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Du erstmalig eine Frage im Forum stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. Bitte sei bei der Auswahl deines Benutzernamens etwas einfallsreich. Häufig verwendete Vornamen sind normalerweise schon vergeben und jeder Name kann nur einmal vergeben werden. Achte auf korrekte Eingaben bei Passwort, Passwortwiederholung und existierender Mailadresse! (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden