Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

.

Jetzt Vereinsmitglied bei der Inkontinenz Selbsthilfe e.V. werden

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

will es ins Elternforum setzen..

13 Mai 2007 19:58 #1 von klaro
Ein Lied.. in einer Gruppe gesungen, von einem ADHD Betroffenen Jungen

http://www.youtube.com/watch?v=_K-m-jLjmtQ

Ein Junge singt über sein ADHD

Niederländisch mit englischen Untertitteln.

Ist doch recht aussagekräftig. Wer es kennt, ADHD, wird es verstehen,
wer es nicht versteht ,resp. kennt, hört WOHL nur „Pillen“.
Aber hört mal gut hin... es lohnt sich. Super Song und Text.

So ist es eben... klaro :?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Mai 2007 20:10 #2 von klaro
Ok, hier der link, wo ich es herhab.. grad rüberkopiert..Damit man ( Eltern) Andere, Interessierte, es auch verstehen, die kein Englisch verstehen.

http://www.adhs-anderswelt.de/index.php ... l#msg65393

Ich habe heute um halb elf Unterricht,
ich möchte euch was über mich (selbst) erzählen,
es ist etwas, das ich habe und das mich stört,
hier ist es( ich glaub er singt korrekt: ich mache jetzt mal weiter: ) :
ich hab ADS (ADHD)!

Ich lernte vom Doctor, dass das eine Funktionsstörung ist
ich bin damit geboren, es ist ein Stoff, der mir fehlt.
und dadurch bin ich oft viel zu wild, viel zu aktiv,
ich werfe alles um, aber es passiert als unglück
(quasi aus versehen...schwer zu übersetzen, aber so singt ers)

Ich bin ein ganz normaler Junge,
ich bin nicht dumm, ich bin nicht verrückt,
ich bin nur zu aktiv, (original singt er hier: ich bin immer unter druck glaub ich)
und ich verstehe selber nicht warum.

es ist wirklich lästig,
aber ich bin nicht bemitleidenswert, ne!
ich bin einfach ein ganz normaler Junge, mit ADHD!

In der Schule hab ich große Probleme,
ich kann nicht still sitzen, (nicht für eine Sekunde)
und deshalb verschreibt der Doctor mir jeden Tag ne Pille,

ich zappel nicht mehr,
ich roll nicht mit meinem Stift (werfe ihn nicht)
aber manchmal sieht es aus, als ob ich jemand andres bin.

aber wenn ich am nachmittag nahc Hause komme,
wirkt die Pille nicht mehr
und alle meine Freunde haben das auch schon gemerkt!

dann muss ich einfach rasen, einfach alle bremsen los!
und meine Mama sagt dann zu mir:
renn doch einmal durch den Wald!

es ist wirklich lästig,
aber ich bin nicht bemitleidenswert, ne!
ich bin einfach ein ganz normaler Junge, mit ADHD!

Wenn ich einmal meine Tabletten vergesse,
geht alles wieder schief!
Dann sagt der Lehrer: "Junge du bist nicht konzentriert!"
Ich denk an tausend dinge, meine Gedanken "schlagen hoch"
ich kann nicht ruhig bleiben, weil mein Kopf viel zu voll ist!

ich drehe mich und winde mich und mache komische Geräusche
ich möcht auf die Toilette, weil ich für einen Moment raus muss!
Der Lehrer sagt: "Bleib sitzen und pass jetzt endlich auf!"
Ich nehme mir mein Buch, doch alle Wörter tanzen in meinem Kopf!


Ich muss mich konzentrieren,
aber ich weiß nicht was das ist!
und wenn ich dann den Bogen krieg, geht gleich wieder alles schief!
( ist gleich wieder alles mist)
ich geb die falsche antwort von einem andern Fach,
ich habs durchnander gebracht, aber ich mach das nicht mit Fleiß!


es ist wirklich lästig,
aber ich bin nicht bemitleidenswert, ne!
er ist ein ganz normaler Junge, mit ADHD!

klaro :?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.090 Sekunden

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Kabi Sanabelle

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 122

Gestern 1537

Monat 1659

Insgesamt 8760660

Aktuell sind 115 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)