Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

 

Bin im Moment total frustriert und weiss nicht weiter

27 Mär 2007 23:38 #11 von klaro ✝
hallo BB

das Theaterspielen macht gar keinen Sinn, denn eigentlich spielst du es ja nur *dir selber * vor.

Dich mit der Tatsache und Effektiven Sachlage auseinanderzusetzen wäre effektiver, auch dem Arzt gegenüber. Um weitere Lösungen zu suchen und finden.

Was mir spontan in den Sinn kommt, das kommt von einer Stuhl inkontinenz Betroffener, weiblicher Person. Damals an der Patientenschulung, LEIDER weiss ich aber im Nachhinein KEINEN Zusammenhang mehr, mit ihrer Krankengeschichte.

Aber die Art wie sie es für sich gelöst hat, hat doch einige beeindruckt. Ob es nachzu empfehlen ist, kann ich nicht be-urteilen.Dennoch schienen auch die anwesenden Aerzte nichts dagegen einzuwenden zu haben.

Sie hat also, vaginal, so ein Scheidengewicht eingelegt, das man eigentlich braucht für Beckenbodentraining auch und die Muskulatur zu fördern oder wieder aufbauen. Parallel dazu hat sie Gröbere Analtampons benutzt. Dies hat sich gegenseitig so
ergänzt, dass sie eine beinahe Stuhlkontinenz erreichen konnte. Weil so mit Einsatz beider Dinger, doch genug Widerstand da war, den Stuhl zurückzuhalten.

Wie gesagt, wiie nachahmenswert dies ist, keine Ahnung. Die Patientin hat es happy erzählt, sehr viele haben gestaunt ab der Phantasie überhaupt.
Ich schreibe dies mal so hin, obwohl ich selber nicht weiss, wie heftig das eine das andere unterstützen kann effektiv.

Aber mal so als Anregung, oder evtl hat wer auch schon derartige Erfahrungen ausprobiert. Oft macht Not erfinderisch.

Den Beitrag schreib ich auch NUR als Notlösung.. sonst hätte ich sowas gar nie erwähnt, aber wenn alls an seine Grenzen zu stossen scheint, ist manmal auch ein kleiner Trick, von etwa mal grossem Inteesse zum Ausprobieren.

soweit was ich mitbekommen habe, mehr dazu weiss ich leider nicht,
klaro :roll:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

28 Mär 2007 09:04 #12 von Chris08
Hallo BB,

ich weiß, dass die Suche nach dem passenden Psychologen ein Glücksspiel ist. Mir hat der "Zufall" zur Seite gestanden.

Wenn du näher wissen möchtest, was ich meine, dann empfehle ich dir mal in den "Celestine" Büchern von Redclif zu lesen. Zusammengefasst und auf einen Satz verkürzt - wenn du mit positiven Gedanken an eine Sache herangehst, dann wird sie gut.

So habe ich den für mich richtigen und weiterführenden Theapeuten gefunden - und es hat sehr gut getan.

Ich wünsche dir viel Kraft, um diesen Weg erfolgreich zu gehen

Chris

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.091 Sekunden

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

 

 

 

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 186

Gestern 2140

Monat 6091

Insgesamt 9819419

Aktuell sind 64 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Du erstmalig eine Frage im Forum stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. Bitte sei bei der Auswahl deines Benutzernamens etwas einfallsreich. Häufig verwendete Vornamen sind normalerweise schon vergeben und jeder Name kann nur einmal vergeben werden. Achte auf korrekte Eingaben bei Passwort, Passwortwiederholung und existierender Mailadresse! (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden