Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

 

Das Zitat des Tages

17 Mär 2013 16:22 - 17 Mär 2013 16:31 #571 von Pamwhy
Hallo allerliebste Ano,

im ersten Moment dachte ich Wow, was für ein tolles Bild und bin vor Ehrfurcht erstarrt, dann hab ich meinen Blick schweifen lassen und hab den Dateinamen gelesen und bin vor lachen explodiert
und das alles mit einem einzigen "kurzen" Beitrag....Ich hab so gelacht....
und bei uns regnet und schneit's immer noch, es kann sich nicht so richtig entscheiden....


Bis bald und ganz viele....
Folgende Benutzer bedankten sich: Ano

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

17 Mär 2013 20:39 #572 von Pamwhy
Hallo ihr Lieben,

habe gerade folgenden Spruch gefunden und er ist so wahr.....

Man ist nicht enttäuscht von dem, was ein Anderer tut oder nicht tut, sondern nur über die eigene Dummheit, etwas Anderes erwartet zu haben...

Noch einen schönen Restsonntag und....

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

17 Mär 2013 21:19 #573 von Ano
Ja liebe Pam, an diesem Spruch ist auch viel Wahres dran ....

Freut mich, dass Dir mein "Kampf-Krokus" gefallen hat.
Laut (Un-)Wettervorhersage bekommen wir heute nachts u. morgen früh Starkschneefall ... :ohmy:
Da muss sich mein Krokus in den nächsten Tagen wieder durchboxen ... ich hab den Schnee so satt !!! :evil:

LG und schönen Abend noch,
Ano

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

17 Mär 2013 22:59 #574 von Pamwhy
Hallo ihr Lieben,

habe folgende kleine Geschichte gefunden, sie passt ganz gut zu unseren jeweiligen Situationen......

Eines Tages fiel der Esel eines Bauern in einen Brunnen.
Das Tier schrie stundenlang kläglich, als der Bauer herauszufinden suchte was zu tun ist. Schliesslich entschied er das das Tier alt ist, und der Brunnen muss sowieso abgedeckt werden; es war es ihm nicht wert den Esel rauszuholen.

Er lud alle seine Nachbarn ein um ihm zu helfen. Alle nahmen eine Schaufel und begannen Erde in den Brunnen zu schaufeln. Der Esel erkannte was los war und weinte zunächst fürchterlich. Dann, zu aller Überraschung beruhigte er sich.

Ein paar Schaufeln später sah der Bauer schliesslich in den Brunnen. Er war erstaunt über das was er sah. Mit jeder Schaufel voll Erde die seinen Rücken traf, tat der Esel etwas erstaunliches. Er schüttelte es ab und machte einen Schritt nach oben.

Als die Nachbarn des Bauern weiter Erde auf den Rücken des Tieres schaufelten, schüttelte er es ab und machte einen Schritt nach oben. Ziemlich bald waren alle erstaunt, als der Esel über den Rand des Brunnen trat und glücklich davon trabte.

Moral:
Das Leben schaufelt Schmutz auf dich, alle Arten von Schmutz. Der Trick um da gut rauszukommen ist, es abzuschütteln und einen Schritt nach oben zu machen. Jedes unserer Mühen ist ein Sprungbrett. Wir können aus den tiefsten Brunnen rauskommen, indem wir nicht stoppen und nicht aufgeben! Schüttelt es ab und macht einen Schritt nach oben.


So sei es, viel Kraft und.....

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

19 Mär 2013 09:23 #575 von Ano
Was Herr Russell gesagt hat, ist schon länger her - leider trifft es auch heute den Nagel auf den Kopf:



Noch niemals hatte die Menschheit

so viel Angst wie heute - und noch

niemals hatte sie so viel Grund dazu.


*Bertrand Russell*
*englischer Philosoph*
(1872-1970)
Folgende Benutzer bedankten sich: Horsty

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

20 Mär 2013 12:43 #576 von Birgit
Der Wochenspruch meines Sprüchekalenders:

Lieber mit den Hühnern aufstehen........
als mit einem Kater frühstücken. ;)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

21 Mär 2013 21:51 - 21 Mär 2013 21:59 #577 von Pamwhy
Also weißt du Birgit, ich finde das hängt ganz von dem jeweiligen Kater ab ;)

Hab aber auch noch einen in meinem Leih-Kalender gefunden....

Die Fasnet ist zwar schon vorbei, aber ich fand ihn treffend:

Die Narrenkappe ist der ideale Schutzhelm für den täglichen Kleinkrieg...

Werner Mitsch

Bis demnächst und....

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

24 Mär 2013 06:36 #578 von Horsty
Diese Äußerungen gaben mir doch ganz schön zu denken:

"Wir haben internationale Regulierungen für T-Shirts, Spielsachen und Tomaten, aber nicht für Waffen", sagte UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zu Beginn der Tagung. "Familien auf der ganzen Welt zahlen dafür einen hohen Preis, denn Waffen töten jedes Jahr mehr als eine halbe Million Menschen." Waffen seien verantwortlich für schwere Menschenrechtsverletzungen und Verbrechen.


Und das nur, weil etliche kein Mittel scheuen ihre Gier zu befriedigen.

Aber glücklich sind sie keineswegs.

Traurig aber leider wahr.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

24 Mär 2013 15:51 - 24 Mär 2013 15:51 #579 von Ano
Drei Dinge helfen,
die Mühseligkeiten
des Lebens zu tragen:
die Hoffnung,
der Schlaf
und das Lachen.


*Immanuel Kant*

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

24 Mär 2013 18:02 #580 von Pamwhy
Hallo Ano,

wieder ein wunderschönes Zitat, sehe ich auch so, mir fehlt zu dem Ganzen aber noch unbedingt

Musik

ohne sie hätte ich im Leben nur halb so viel Kraft....


Bis dahin...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

 

 

 

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 1369

Gestern 2066

Monat 54981

Insgesamt 10002308

Aktuell sind 80 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Du erstmalig eine Frage im Forum stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. Bitte sei bei der Auswahl deines Benutzernamens etwas einfallsreich. Häufig verwendete Vornamen sind normalerweise schon vergeben und jeder Name kann nur einmal vergeben werden. Achte auf korrekte Eingaben bei Passwort, Passwortwiederholung und existierender Mailadresse! (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden