Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Das Zitat des Tages

04 Nov 2011 12:58 #521 von matti
Es heißt immer "Der Klügere gibt nach."
Das heißt dann wohl, dass die Dummen die Welt regieren ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Nov 2011 12:27 - 14 Nov 2011 12:27 #522 von LisaMarie
"Kopf hoch, nur Fledermäuse lassen sich hängen"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Okt 2012 20:48 #523 von matti
„Die Kranken geben bei weitem nicht so viel Geld aus, um gesund, als die Gesunden, um krank zu werden.“
Johann Nepomuk Nestroy (1801-62), östr. Lustspieldichter u. Charakterdarsteller

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Okt 2012 18:59 #524 von Birgit
"Wer einen an der Waffel hat,
sollte sich ganz schnell verkrümeln,
bevor er anderen auf den Keks geht!"


Der Spruch auf meinem Sprüchekalender geht mir nicht mehr aus dem Kopf und ich finde ihn einfach genial!

Liebe Grüße
Birgit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Okt 2012 22:25 - 31 Okt 2012 22:28 #525 von Pamwhy
Ich dachte ich stell auch mal ein Zitat des Tages rein
und dachte davor schau ich mir noch mal alle Beiträge (alle 33 Seiten) an.
Ich wollte ja nichts doppelt schreiben.
(Anmerkung: Ihr habt tatsächlich schon das eine oder andere doppelt und dreifach - aber egal, da einfach genial)
Jetzt raucht mein Hirn, mein Herz das rast und meine Ohren glühen, mein Bauch...? Keine Ahnung.
Nein, ich bin nicht verliebt, ich muss nur die Anzahl der klugen Dinge die ich gelesen habe in mir verarbeiten....
Die Zuordnung wer was gesagt hat? - Ist das wichtig??? Es rauscht noch....
Ob ich vor Ende des Jahres noch was einstellen werde????????

Ich hoffe die Verarbeitung geht schneller!

Liebe Grüße Pam

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Nov 2012 09:38 #526 von matti
Beim Streit gibt es zwei Standpunkte, Meinen und den Falschen!
unbekannt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Nov 2012 12:39 - 05 Nov 2012 12:41 #527 von matti
Ein chronisch Erkrankter ist oft ein größerer Experte im Bezug auf seine Krankheit als manche Mediziner oder Pflegekräfte, da er sich i.d.R. mit vielen verschiedenen Ärzten, Pflegekräften und ebenfalls Betroffenen ausgetauscht hat, die ihm eine breite Palette von Behandlungsansätzen, Diagnosen und Verlaufsformen nähergebracht haben. Zudem ist er Experte in den Bereichen Medizin, alltäglicher Bewältigung der Krankheit, Medikamenteneinnahme und damit verbundenen Folgen und Reaktionen der Umwelt auf seine Krankheit.

Er ist somit nicht nur auf einem Gebiet bewandert wie manche Fachkraft, sondern kann seine Erkrankung aus vielen verschiedenen Perspektiven betrachten und hat somit oft einen Vorteil gegenüber einer Fachkraft.

Zitat aus: www.pflegewiki.de/wiki/Chronische_Krankheit

Dennoch gilt:

Der Inhalt von inkontinenz-selbsthilfe.com dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen ersetzen keinen Arztbesuch oder andere professionelle Beratungen. Alle Informationen auf dieser Website sind von medizinischen Laien erstellt worden. Alle Foren-Beiträge ohne gesonderte Kennzeichnung stammen von Nicht-Medizinern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Dez 2012 10:07 #528 von matti
"Die Grenzen meines Körpers sind nicht die Grenzen meiner Welt"
Maximilian Dorner (Autor) - Titel des Buches: Lahme Ente in New York - Die Grenzen meines Körpers sind nicht die Grenzen meiner Welt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Dez 2012 20:50 #529 von Pamwhy
Menschen treten in unser Leben
und begleiten uns eine Weile.
Einige bleiben für immer,
denn sie hinterlassen
ihre Spuren in unseren Herzen


Verfasser ist mir leider unbekannt

Liebe Grüße Pam
Folgende Benutzer bedankten sich: grace

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Jan 2013 09:01 #530 von matti
„Es gibt keine Norm fürs Mensch sein, es ist normal, verschieden zu sein“
R.v.Weizsäcker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.148 Sekunden

- Anzeige -

Hollister Banner

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Homepage-Sicherheit

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 61

Gestern 584

Insgesamt 7831895

Aktuell sind 72 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.