Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

.

Jetzt Vereinsmitglied bei der Inkontinenz Selbsthilfe e.V. werden

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

> Anmeldung / Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

Noch ein neuer

03 Mär 2022 08:40 #21 von mich
Ich habe mir von Coloplast eine Probe schicken lassen. Da waren 3 verschieden Kondomurinale dabei. 25/30/35 mm. Hab sie ausprobiert, bin nicht zufrieden damit. Die vom Sanitätshaus haben abgemessen und mir die "Freedom" 28 mm empfohlen. Mit denen komme ich zurecht. Auch schneide ich den Schlauch vom Beinbeutel ein wenig ab und das Band muss man halt ein wenig fester machen, dann rutscht nichts.

Zu Ayk, ich habe als ich am AHB war in der Klinik die Einlagen von SENI bekommen. Es gibt sie in 3 Größen. An Anfang war ich skeptisch aber noch Versuch habe ich mich überzeugen lassen und bleibe dabei. Wenn ich in 2 Wochen ins KH komme werde ich ein paar mitnehmen, da die dort die von Tena haben und mit denen bin ich nicht zufrieden gewesen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Mär 2022 09:17 #22 von Ramona 56
Guten Morgen Matthias,

Eine Frage zu dem Antrag Grad der Behinderung beim Versorgung Amt.
Ich habe von 2012 ein Grad von 20% anerkannt bekommen.
Wollte jetzt einen Verschlimmerung s Antrag stellen,was muss ich da genau beachten, muss ich da die ganzen Ärzte eintragen?
Befunde von Inkontinenz Zentrum und vom HNO habe ich da.
Wäre für wertvolle Tipps dankbar, schön Sonntag

LG Ramona

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Mär 2022 10:22 #23 von MichaelDah

mich schrieb: Die vom Sanitätshaus haben abgemessen und mir die "Freedom" 28 mm empfohlen.


Hi Mich,

sind die Freedom nicht auch von Coloplast? Wo ist denn da der Unterschied beim tragen zu den Conveen?

Viele Grüße
Michael

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

06 Mär 2022 10:59 #24 von mich
Der Durchmesser ist der Unterschied, ob sie bequem oder auch sicher getragen werden können. Meine Muster 25 und 30 mm die ich geschickt bekommen habe wurden von mir ausprobiert, da war ich nicht zufrieden damit. Vielleicht ist es aber auch das Aloe Vera das an der Freedom vorhanden ist? Keine Ahnung.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.116 Sekunden

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Kabi Sanabelle

- Anzeige -

 

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 1197

Gestern 2081

Monat 16702

Insgesamt 8891391

Aktuell sind 74 Gäste und ein Mitglied online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden