Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

 

Welche APP?

21 Mär 2024 12:32 #1 von Claudia2024
Hallo,
weiss vielleicht jemand, ob es eine APP gibt, um die Zeiten für eine Selbstkathetisierung der Blase durchzuführen? Für Android.
Danke schonmal.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

21 Mär 2024 13:04 #2 von Mick_aus_L
Hallo,

ich weis nicht ob es für diesen Anwendungsfall eine spezielle App gibt, aber vielleicht hilft Dir ja ein Intervall Timer schon weiter. Bei dem legst Du fest nach welcher Zeit (z.B. alle 4 Stunden) einen Alarm auf dem Handy (bzw. auch auf verbundener Smart Watch) angezeigt wird.

Gruß Mick

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

21 Mär 2024 13:10 - 21 Mär 2024 13:10 #3 von ForrestGump
Hallo Claudia,
was soll denn die App können?
Willst du deine getrunkenen und ausgeschiedenen Mengen bilanzieren? Dafür gibt es "Urin Tracker"
Oder soll sie dich an das regelmäßige Katheterisieren erinnern? Das ist doch erheblich davon abhängig wieviel du wann über den Tag verteilt trinkst.

Ich katheterisiere mich auch 5-6mal täglich, wüsste aber keine Anwendung für eine App.

Gruß Udo

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

21 Mär 2024 14:31 #4 von Claudia2024
Danke für die Antworten. Es gibt, glaube ich, eine APP von Coloplast und von Hollister, oder zumindest gab es die einmal. Die von Coloplast ist auch nicht auf deutsch . Werde mich mit dem normalen Smartphone- Timer zufrieden geben, reicht ja eigentlich auch.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

21 Mär 2024 15:22 #5 von ForrestGump
Hallo Claudia,
dann möchte ich doch nochmal nachfragen.
Du katheterisierst nach bestimmten Zeiten? Nicht nach Gefühl ob die Blase voll ist, oder nach der Trinkmenge?
Wie handhaben das denn die anderen so?

Viele Grüße
Udo

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

21 Mär 2024 15:27 #6 von Ciajaeg
Hallo Claudia,

ich verwende um Erfassen die APP iUFlow, diese ist eigentlich für einen anderen Zweck, aber es ist die beste, die ich finden konnte.
Alternativ habe ich eine zeit lang den "Blasentrainer" von Ratiofarm verwendet.

Alles Gute!

Ciajaeg

Diagnosen: Neurogene Dysfunktion des unteren Harntraktes suprapontin, Terminale Detrusor-Überaktivität - Detrusor-Sphinkter-Dyskoordination - Algurie - Polydipsie/Polyurie-Syndrom - chronische Harnretention -
Myalgische Enzephalomyelitis (ME-CFS) - (POTS) - Dysautonomie - Polyneuropathy

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: MichaelDah
Ladezeit der Seite: 0.123 Sekunden

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

 

 

 

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 124

Gestern 2297

Monat 49836

Insgesamt 9997163

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Du erstmalig eine Frage im Forum stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. Bitte sei bei der Auswahl deines Benutzernamens etwas einfallsreich. Häufig verwendete Vornamen sind normalerweise schon vergeben und jeder Name kann nur einmal vergeben werden. Achte auf korrekte Eingaben bei Passwort, Passwortwiederholung und existierender Mailadresse! (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden