Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch & Information | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Interview mit Dr. Nosal - Behandlung der weiblichen Harninkontinenz

12 Mai 2020 13:05 - 19 Mai 2020 10:01 #1 von Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
Guten Tag,

Dr. Nosal ist leitender Oberarzt im Elisabeth-Krankenhaus Essen und Leiter der Kontinenz- und Beckenbodensprechstunde. Zudem ist Dr. Nosal zertifizierter Kontinenzberater der Deutschen Kontinenzgesellschaft (DKG) und hat die AGUB II-Zertifizierung (Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und plastische Beckenbodenrekonstruktion).

In einem sehr ausführlichen Interview gibt er Auskunft über die operative Behandlung der weiblichen Harninkontinenz. Darin setzt er in seiner Erläuterung auch einen Schwerpunkt auf die Aufpolsterung (Bulking) der weiblichen Harnröhre.

Das komplette Interview findet Ihr auf unserer Homepage: www.inkontinenz-selbsthilfe.com/vereinsn...andlung-mit-bulkamid

Grüße
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.117 Sekunden

- Anzeige -

- Anzeige -

 

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 484

Insgesamt 7778205

Aktuell sind 56 Gäste und ein Mitglied online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Alle Bereich sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.