Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Wie geht es dir heute?

19 Aug 2015 12:39 #1061 von Bernhardine
Hi Gabi,

noch eine Frage zu der verrutschten Elektrode: damit sowas nicht passiert, verkneife ich mir ja seit der OP , zum Yoga zu gehen. Der Doc meinte, dabei sei dann die Gefahr zu groß, dass durch diese Dehnungen die Elektroden verrutschen und ich solle den guten ERfolg, den ich zur Zeit habe, nicht aufs Spiel stellen.

Kannst du sagen, ob du weißt, wodurch die Elektrode verrutscht ist? Sport oder ganz normale Alltagsbewegungen ( Haushalt, usw.) ? Wäre gut, wenn du das mal schreiben könntest.
Wie hast du das gemerkt? Kam kein Reiz mehr an der vorher bekannten Stelle an?
Und wenn die Elektrode neu positioniert werden muss - wie aufwändig ist das? Wie lange musst du dafür im Krankenhaus bleiben? Muss dafür ein ganz neues Kabel verlegt werden oder reicht es, die alte Elektrode etwas zu verschieben?

Danke für deine Antwort! Geht es jetzt direkt ins Krankenhaus?

Ich wünsche dir alles Gute!

Liebe Grüße

Bernhardine

Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten , weitergehen !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Aug 2015 13:28 - 19 Aug 2015 13:30 #1062 von matti
Hallo,
ich habe eine ganz große Bitte an euch. Bitte nutzt diesen Thread nicht für jegliche Kommunikation und jegliches Thema. Kein einziger Besucher liest sich durch einen Themenstrang von 1000 Beiträgen auf der Suche nach einem speziellen Thema.

Wir haben passende Unterforen. Bitte nutzt diese auch. Danke.


Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Aug 2015 23:20 #1063 von Uschu
Hallo Laura,
ich habe in einem separaten Thread etwas dazu geschrieben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Aug 2015 16:48 #1064 von hippo80
Hallo ihr Lieben.
Das Thema heißt ja "Wie geht es dir heute?". Ich möchte es für mich abändern in 'Wie geht es dir zur Zeit'. Mir geht es gerade nicht wirklich gut, eher seelisch als körperlich, aber ich habe sehr daean uu knabbern. Aus diesem Grund lese ich zwar viel mit schreibe aber kazm etwas. Ich würde euch bitten mir die Zeit zu geben. Ich weiß nicht wie lange es dauert, 1 Woche, 1 Monat, länger???? Ich habe euch nicht vergessen und ich will mich hier auch nicht aus gewussen Debatten raushalten, aber ich hab momentan nicht die Kraft.
Ich melde mich wieder sobald ich auf dem aufsteigenden Ast bin und werde dann auch wieder an den Diskussionen teilnehmen.

Bis dahin euch allen eine gute Zeit. Ich denk an euch, dani :(
Folgende Benutzer bedankten sich: Pamwhy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Aug 2015 17:06 #1065 von Günti
Liebe Dani,

das sind ja keine guten Neuigkeiten von Dir. Ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Besserung und lass den Kopf nicht hängen. Es

kommen sicher auch wieder bessere Zeiten. Für Dich alles Liebe und Gute und ich freue mich schon darauf von Dir zu lesen, dass es

Dir wieder besser geht.

Fühl Dich mal feste in den Arm genommen!

Liebe Grüße

Petra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Aug 2015 21:42 #1066 von Ano
Ach mensch Hippolein .....

Das zu lesen, macht mich richtig traurig. :(
Es hat sich doch alles so gut angelassen mit Deiner Op und Du warst so zuversichtlich.

Aber auch wenn jetzt doch nicht alles so super läuft wie gehofft, eine Besserung wird es doch sicherlich gebracht haben. Du hast so sehr darauf hingearbeitet und Dir so viel davon versprochen - dann ist die Enttäuschung über (hoffentlich kleinere) Misserfolge natürlich um so größer.
Lass Dich bitte davon nicht zu sehr runterziehen - das kostet zu viel Kraft und Energie und davon hast Du nicht genug gespeichert.

Ich drück Dich ganz dolle und wünsche Dir von Herzen, dass Du wieder "Land gewinnst" - falls die Gründe ganz woanders liegen, zeig Deinen Depris die Arschkarte und lass Dich von denen nicht manipulieren!

Ein virtuelles Blümchen
und eine ganz liebe Umarmung für Dich
von Ano

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Aug 2015 07:46 #1067 von Jens Schriever
Hallo Hippo

Das hört sich gar nicht gut an was du da schreibst. Ich kenne das selber mit der Kraft zu schreiben. Nimm dir die Zeit, die du brauchst, um wieder Kraft zu bekommen. Dir wird keiner deswegen böse sein, denn manchmal gibt es Wichtigeres als das schreiben.
Ich wünsche dir von ganzen Herzen, dass es dir bald wieder besser geht.


Gruß Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Sep 2015 05:50 - 02 Sep 2015 05:59 #1068 von Horsty
Hallo,

die wesentlichsten Vorbereitungen für den langersehnten Urlaub konnten abgeschlossen werden. Sogar ein befreundetes Ehepaar ist bereit zwischenzeitlich als Untermieter einzuziehen und den Garten zu übernehmen.

In den letzten Tagen hatte Petrus endlich Einsicht und hat uns den lang vorenthaltenen Regen spendiert. So hat unsere Urlaubsvertretung nur die Bürde des Aberntens und Verzehrens der verbliebenen Bio- Produkte.

Nachteilig ist lediglich, dass die gefräßigen Spanischen Wegschnecken durch die Feuchtigkeit wieder aus ihren unterirdischen Verließen hervorkriechen und sich den Wanst vollschlagen wollen.



Damit die potentiellen Schäden erträglich bleiben, wurden die Tigerschnegel nicht gekillt, weil die Tigerschnegellieblingsspeise zur Freude der Gartenfreunde die verhasste eingeschleppte Spanische Wegschnecke und deren Gelege (bis zu 400 Eiern!)ist.



Kurz vor dem Aufbruch melde ich mich nochmals, weil ich dann nur noch per Handy erreichbar bin (zum Berlintreff haben Pam und Matti die Nummer festgehalten).

Es grüßt Horsty
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: tigerschnegel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Sep 2015 08:41 #1069 von Account auf eigenen Wunsch gelöscht
Liebe Pamwhy,
ich bin wohl blind. Dein Foto ist nicht neu, verzeih meinen blöden Beitrag. Gut aussehen tust du auf alle Fälle.
Ich bin zur Zeit etwas durcheinander, das ist mir wohl noch nie passiert.
Alles Gute und liebe Grüße
Dezember

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Sep 2015 09:31 #1070 von matti
Liebe Dezember,

klick einmal auf die Taste F5 auf deiner Tastatur. Diese bedindet sich in der obersten Zeile deiner Tastatur, etwas versetzt über der Zahl 5.

Gemacht?

Siehst du, dort ist wieder das neue Bild von Pam.

Durch das drücken von F5 erneuert man den Browsercache. Dieser speichert Inhalte auf deinem Computer, wenn man eine Seite schon ganz oft besucht hat. Es dauert meist eine Zeit lang, bis ein veränderter Inhalt, in diesem Fall ein Bild was sich über Monate nicht verändert hatte, aktualisiert.

Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.208 Sekunden

- Anzeige -

Hollister Banner

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Homepage-Sicherheit

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 514

Gestern 714

Insgesamt 7829167

Aktuell sind 98 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.