Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. stellt ihr Angebot vor

Die gemeinnützige Inkontinenz Selbsthilfe e.V. besteht bereits seit 11 Jahren. Gegründet und betrieben wird der Verein ausschließlich von Betroffenen und Angehörigen. Daraus folgt unsere Motivation, Menschen mit Problemen der Kontinenz Information und Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.

Wir möchten Dir gerne unsere Tätigkeit vorstellen und gleichzeitig ein Angebot unterbreiten:
Werde Teil einer starken Gemeinschaft aus Betroffenen und Angehörigen.

 

Vereinsmitglied werden - warum? Weil nur durch das gemeinsame Handeln etwas bewegt wird! 
Unterstütze die Tätigkeit der Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
Werde Vereinsmitglied in einer starken Gemeinschaft.

Jetzt Vereinsmitglied werden!

Mitgliedsantrag     |     Spenden     |     Impressum     |     Kontakt     |     Vorstand

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Die Registrierung im Forum ist kostenfrei!

Anmelden Registrieren

Einloggen mit Benutzerdaten

Benutzername *
Passwort *
Merken

Create an account

Fields marked with an asterisk (*) are required.
Name *
Benutzername *
Passwort *
Verify password *
Email *
Verify email *

Wie geht es dir heute?

03 Jun 2017 13:13 #1711 von Ano
Moin Elke!
Dieser Frosch sitzt draußen direkt neben unserer Eingangstür.
Ich habe ihn fotografiert und das Bild noch ein bisschen "hübscher" eingerahmt.

Wenn Du genau hinschaust, dann kannst Du ihn oben auf der Treppe erkennen (Pfeil).




LG, Ano
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: Elkide

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Okt 2017 17:31 #1712 von annehanne
Hallo an Alle,

schon wieder ist einiges an Zeit vergangen.

Bei mir ist alles beim Alten. Meistens geht es mir gut. :)

So langsam muss ich mich um die blühenden Landschaften für nächstes Jahr kümmern. Habe Blumenzwiebeln gekauft, und dabei wohl etwas übertrieben. Auf einmal ist das Grundstück gar nicht mehr sooooo groß......:whistle:

Na, ich krieg schon alles unter....

Liebe Grüße an Alle
Hanne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Okt 2017 21:03 #1713 von Ano
Moin Hanne!

Dann musst Du im Frühjahr unbedingt ein Foto von Deinem Prachtgarten machen und es hier einstellen.
Würde uns allen nach dem Winter bestimmt gut tun ....

Wir sind hier (vor allem nach dem Herbststurm) fleissig am Blätter harken.

LG, Ano

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Okt 2017 21:23 - 09 Okt 2017 21:23 #1714 von annehanne
Hallo Ano,

wenn auch nur die Hälfte blüht, wird das.....farbenfroh.
Wie kann man denn nur so in den Kaufrausch kommen...

Blätter geht hier. (Windrichtung passt. Es weht das meiste zu den Nachbarn. :whistle: )

Ich hab aber trotzdem gut zu tun. Riesiges Grundstück eben.

Liebe Grüße
Hanne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Nov 2017 22:25 #1715 von Bernhardine
Ihr Lieben,
nach sehr langer Pause möchte ich mich zurückmelden!
Mein Mann und ich waren für drei Wochen zum ersten Mal bei unserem jüngsten Sohn in Kalifornien. Er ist vor über einem Jahr dorthin ausgewandert und wir haben ihn zum ersten Mal besucht.
Die Zeit davor war für mich extrem stressig - wir hatten unsere Flüge über Airberlin gebucht , bereits im Januar, und wir waren von der Insolvenz betroffen. Die Unsicherheit vor unserem Flug nach Amerika, ob und wie wir hin und wieder zurück kommen würden hat mir sehr zugesetzt, darum hatte ich überhaupt keinen Sinn, hier im Forum aktiv zu werden. Ich hoffe, ihr seid nicht böse, dass ich mich deshalb so rar gemacht habe.
Wir haben dann tatsächlich nur den Hinflug wie geplant absolvieren können, der Rückflug aus Kalifornien wurde dann mangels Flugzeugen nicht mehr von Airberlin gemacht - wir sind dann auf eigene Kosten mit einem Billigflieger, mit Wowair zurückgeflogen.
Aber unser Besuch bei unserem Sohn war ein wunderbares Erlebnis, wir sind total begeistert von diesem tollen Land und konnten dank unseres ortskundigen Guides Ecken kennelernen, die einem normalerweise als Tourist verborgen bleiben. Die berühmten Straßen von San Francisco haben wir sogar selber befahren, und das ist nicht ohne!! Cable Car , Golden Gate Bridge, Alcatraz.... soviel wunderbare Erlebnisse, wir werden noch lange brauchen bis wir alles richtig verarbeitet haben.

Und jetzt geht es für mich mit Vollgas in die Vorweihnachtszeit. Ich bin ja Puppenmacherin und stelle meine Puppen auf Kunsthandwerkermärkten aus. Durch den Urlaub fehlt mir jetzt ein wenig die Vorbereitungszeit, deshalb habe ich jetzt extrem viel zu tun.
Eine sehr positive Sache möchte ich euch aber auch noch berichten: ich haben jetzt seit über eiem dreiviertel Jahr keine Blasenentzündung mehr gehabt, trotz Baden im recht kühlen Pool! Anscheinend hat meine Impfung mit Urovaxom tatsächlich dazu geführt, dass ich von meinen ständigen Infekten geheilt bin! Ich bin sehr zufrieden und froh!

Euch allen einen schönen St. Martinstag und ganz liebe Grüße

eure Bernhardine !

Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten , weitergehen !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Nov 2017 11:30 #1716 von annehanne
Hallo allerseits!

Mönsch Bernhardine, ein dreiviertel Jahr ohne!:)

Ich hab immer wieder mal so Ansätze, die ich meist im Keim ersticken kann. Da ich das antibiotische Zeugs nicht besonders gut vertrage, bin ich natürlich froh drüber....

Euer Urlaub hört sich Klasse an, ich bin grad etwas neidisch, im Moment sind zwei/drei Tage abwesend das höchste der Gefühle.

Ja, mach Dich mal an die Vorbereitungen, ich stelle zwar keine Puppen her, muss aber einen kleinen Weihnachtsmarkt fürn Verein gestalten....die To - Do - Liste nimmt gar kein Ende....

Liebe Grüße an Alle!
Hanne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.943 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 155

Gestern 1669

Woche 155

Insgesamt 5334001

Aktuell sind 135 Gäste und keine Mitglieder online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder arbeiten ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Stuhlinkontinenz

Öffentlichkeitsarbeit